– Compliance Update für Geschäftsführer  –

Das Seminar Compliance für Geschäftsführer ist ein Muss für alle Führungskräfte, die ihr Unternehmen erfolgreich führen wollen.
Als Geschäftsführer hast du viele Pflichten, die du aktiv steuern musst. Dazu gehören die Kapitalerhaltung, die Buchführung und andere Aufgaben. Zudem musst du mindestens die Kontrollpflichten einhalten, um strafrechtliche Risiken zu begrenzen.

Wenn du einen Geschäftsführer-Vertrag abschließt, solltest du genau prüfen, ob alle Punkte korrekt sind. Achte darauf, welche Kompetenzen du als Geschäftsführer ausüben darfst. 

Auch bei der Abberufung als Geschäftsführer kann es Haftungsfallen geben. Informiere dich mit dem Seminar Compliance Update für Manager über die neuesten Compliance-Bestimmungen.

Compliance Für Geschäftsführer

Seminar Compliance für Geschäftsführer

  • Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsräte
  • Prokuristen, Handlungsbevollmächtige, Führungskräfte
  • Compliance-Beauftragte, Mitarbeiter von Compliance- und Rechtsabteilungen

Online

805 €

Zzgl. gesetzl. MwSt.

    • Compliance-Risiken aktiv steuern

    • Pflichten als Geschäftsführer und als Prokurist aktiv steuern

    • Auf was kommt es beim Geschäftsführer-Vertrag und beim Prokuristen-Vertrag an?

Immer auf dem neuesten Stand – das Compliance-Seminar für Geschäftsführer

09.15 bis 17.00          

Compliance Update für Geschäftsführer und Prokuristen

  • Wirecard, VW & Co. – Maßstab für alle?
  • Einrichtung und Aktivierung der Compliance Organisation
  • Verantwortung Compliance: Haftungsrechtliche Garantenstellung
  • Neue Pflichten des FISG: Risikomanagement + Internes Kontrollsystem
  • Neue Haftungsrisiken: Transparenzregister und Tax-Compliance

Compliance: Agiles Compliance Management

  • Code of Conduct: Grundwerte und Leitungskultur im Fokus von Compliance Accountability-Prinzip: Neue Pflichten für Mitarbeiter
  • Geschenke und Einladungen: Was sind die Richtlinien?
  • Korruption im In- und Ausland

Pflichten als Geschäftsführer und als Prokurist aktiv steuern

  • Welche Haftungsansprüche können gegen Geschäftsführer und Prokuristen geltend gemacht werden?
  • Hauptpflichten im Griff: Kapitalerhaltung, Buchführung & Co.
  • Mindest-Kontrollpflichten als Geschäftsführer und Prokurist
  • Strafrechtliche Risiken als Geschäftsführer und Prokurist aktiv begrenzen

Auf was kommt es beim Geschäftsführer-Vertrag und beim Prokuristen-Vertrag an?

  • Was müssen Geschäftsführer und Prokuristen über ihren eigenen Anstellungsvertrag wissen?
  • Welche Kompetenzen dürfen Geschäftsführer, Prokuristen und Handlungsbevollmächtigte ausüben?
  • Einzel- und Gesamtprokura, echte und „unechte“ Prokura
  • Haftungsfalle: Abberufung des Geschäftsführers und des Prokuristen

Verantwortung tragen – das Seminar für Geschäftsführer.

Compliance Update für Geschäftsführer

In deinem Seminar enthalten:

Die S+P Tool Box

  • Vorträge als PDF
  • Komplett-Dokumentation für den Aufbau eines Compliance-Systems (inkl. IDW PS 980-Vorgaben Umfang: ca. 40 Seiten)
  • S+P Test: Bewerte dein ComplianceManagement-System
  • Muster zu Geschäftsführer– und Prokuristen-Anstellungsvertrag

5 Gründe warum die S+P Tool Box so beliebt ist

✅  Die S+P Tool Box ist sehr praxisorientiert

Die Tool Box bietet alles, was du für deinen Erfolg benötigst. Instrumente und Techniken helfen dir, das Erlernte schnell in der Praxis einzusetzen. 

✅  Die S+P Tool Box bietet einfache und intuitive Instrumente für die Praxis

Die S+P Tool Box ist sehr einfach zu bedienen. Es gibt keine komplizierten Einstellungen oder Funktionen, die man erlernen muss. Alles, was du tun mußt, ist die Schritte befolgen.

✅  Die S+P Tool Box ist sehr effektiv

Die S+P Tool Box ist sehr effektiv. Man kann in kürzester Zeit sehr gute Ergebnisse erzielen. Man muss nicht stundenlang üben oder trainieren, um gute Ergebnisse in der Praxis zu erzielen.

✅  Die S+P Tool Box ist sehr anpassungsfähig

Die S+P Tool Box ist sehr anpassungsfähig. Man kann die Instrumente an seine eigenen Bedürfnisse und Wünsche anpassen. So bleibst du immer auf dem neuesten Stand.

✅  Die S+P Tool Box ist sehr flexibel

Die S+P Tool Box ist sehr flexibel. Man kann die Instrumente und Working Papers jederzeit und überall einsetzen. Du kannst die Tool Box remote, im Büro oder unterwegs anwenden.



Das könnte dich interessieren…

Wie können Geschäftsführer Compliance in ihrem Unternehmen fördern?

Wie kann ein Geschäftsführer die Compliance sicherstellen?

Ein Geschäftsführer kann die Compliance sicherstellen, indem er oder sie sicherstellt, dass alle Mitarbeiter und Führungskräfte über die Richtlinien und Verfahren der Organisation informiert sind. Zudem muss er oder sie entsprechende Schulungen und Weiterbildungen organisieren und durchführen. Außerdem ist es wichtig, dass der Geschäftsführer regelmäßig mit den Mitarbeitern und Führungskräften über die Einhaltung der Compliance-Richtlinien spricht.

1.Definition von Compliance: Compliance bezeichnet die Einhaltung gesetzlicher und organisationaler Regeln und Richtlinien.

2. Zweck von Compliance: Der Zweck von Compliance ist es, die Organisation vor Schäden zu bewahren, die durch Fehlverhalten oder Nichteinhaltung von Regeln und Richtlinien entstehen können.

3. Aufgaben eines Geschäftsführers: Ein Geschäftsführer hat die Aufgabe, die Einhaltung von Compliance-Richtlinien in der Organisation sicherzustellen. Dazu muss er oder sie sicherstellen, dass alle Mitarbeiter und Führungskräfte über die Richtlinien und Verfahren der Organisation informiert sind. Zudem muss er oder sie entsprechende Schulungen und Weiterbildungen organisieren und durchführen. Außerdem ist es wichtig, dass der Geschäftsführer regelmäßig mit den Mitarbeitern und Führungskräften über die Einhaltung der Compliance-Richtlinien spricht.

4. Vorkehrungen treffen: Um sicherzustellen, dass in der Organisation alles reibungslos läuft, sollten vom Geschäftsführer einige Vorkehrungen getroffen werden. Zum einen muss er oder sie sicherstellen, dass alle Mitarbeiter und Führungskräfte über die Richtlinien und Verfahren der Organisation informiert sind. Zum anderen muss er oder sie entsprechende Schulungen und Weiterbildungen organisieren und durchführen. Außerdem ist es wichtig, dass der Geschäftsführer regelmäßig mit den Mitarbeitern und Führungskräften über die

Compliance Update für Geschäftsführer – immer up to date mit S+P Seminare.


Abberufung des Geschäftsführers: Wann ist sie rechtens?

Der Geschäftsführer einer GmbH kann aus verschiedenen Gründen abberufen werden. Doch nicht immer ist eine Abberufung rechtens. Hier erfährst du welche Gründe für eine rechtens Abberufung des Geschäftsführers einer GmbH sprechen und wann du dich gegen eine Abberufung wehren kannst.

Ein Geschäftsführer der Gesellschaft kann abberufen werden,

-wenn er die Pflichten aus dem Gesellschaftsvertrag oder den Satzungen verletzt,

-wenn er sich einer schweren Pflichtverletzung schuldig gemacht hat,

-wenn er sich grob fahrlässig oder vorsätzlich schuldig gemacht hat, einen wesentlichen Geschäftsbetrieb der Gesellschaft zu gefährden,

-wenn er unter Betrugsverdacht steht,

-wenn er wegen eines Vergehens rechtskräftig verurteilt worden ist, das mit seiner Tätigkeit als Geschäftsführer in Verbindung steht.

Eine Abberufung des Geschäftsführers ist jedoch nicht immer rechtens. So kann es beispielsweise vorkommen, dass der Aufsichtsrat den Geschäftsführer abberuft, weil er ein bestimmtes Projekt nicht umgesetzt hat. Dies ist jedoch kein Grund für eine Abberufung. Der Aufsichtsrat muss in diesem Fall beweisen, dass der Geschäftsführer die Pflichten aus dem Gesellschaftsvertrag oder der Satzung verletzt hat.

Auch wenn der Aufsichtsrat den Geschäftsführer wegen eines Verdachts auf Betrug abberufen möchte, ist dies nicht immer rechtens. Der Aufsichtsrat muss in diesem Fall beweisen, dass der Verdacht auf Betrug berechtigt ist und dass der Geschäftsführer tatsächlich betrogen hat. Wenn du als Geschäftsführer der Ansicht bist, dass deine Abberufung nicht rechtens war, kannst du dich gegen die Abberufung wehren. 

Gesetzeskonform bleiben – das Seminar für Geschäftsführer.


Sichere dir jetzt die E-Learning Unternehmenslizenz und das Compliance Desk von S+P

Mit dem Compliance Desk von S+P kannst du dir sicher sein, dass dein Unternehmen compliant ist. Leicht und übersichtlich – das Compliance Desk von S+P

✅ Einfache und übersichtliche Oberfläche

✅ Steuerung und Managen der E-Learning für deine Mitarbeiter

✅ Schulungsprozess in deinem Unternehmen verschlanken

✅ Lernmaterialien optimal steuern

Effektiv E-Learning steuern – mit dem Compliance Desk von S+P.

Kontakt

Newsletter